Oktober 27

DEINE Heldenreise – Kolibri im Medizinrad

Neurographik, Neurographik meets Schamanismus, Schamanismus

4  comments

Der Kolibri im Norden des Medizinrads unterstützt dich dabei, die Heldin oder der Held in deinem Leben und deiner eigenen Heldengeschichte zu werden. Es ist Zeit deinem Ruf zu folgen und ins Handeln zu kommen, dich auf deine ureigene Reise zu begeben und das Gute und Außergewöhnliche in dein Leben zu ziehen. Du gehst den nächsten Schritt und verabschiedest dich von deinen alten Identifikationen, wer du glaubst zu sein und zeigst dich so, wie du wirklich bist. Dabei ist es neben dem "ins Tun kommen" auch wichtig in der Bewegung still zu sein, um deiner Seele und deinem Innersten zu lauschen. Dabei verlässt du die lineare Zeit von Ursache und Wirkung und ziehst immer mehr Synchronitäten in dein Leben und erlebst wahre Magie. 

Zwei Richtungen im Medizinrad haben wir schon durchlaufen:

Die Schlange im Medizinrad hat dir gezeigt, deine Vergangenheit abzustreifen, wie sie das mit ihrer Haut macht. Du hast Altes losgelassen, dich gehäutet und du bist neu, klar und sehr viel authentischer aus diesem Prozess gegangen. Ferner bist du mit dem Jaguar im Medizinrad tief in deine Schattenaspekte eingetaucht, hast sie gewandelt, transformiert und all das Geglaubte hat seinen Schrecken für dich verloren. Du hast erlebt, dass es sicher ist, so zu sein, wie du bist, weil das deine Einzigartigkeit ausmacht. Jetzt ist es an der Zeit, weiterzugehen auf deinem ureigenen Weg.

Kolibri - so klein, so zart und doch so kraftvoll

Viele Kolibri-Arten fliegen von Nordamerika oder Kanada bis nach Mexiko oder Mittelamerika, um dort zu überwintern. Die kleinsten Arten sind nur 6 cm lang - samt Schnabel und Schwanzfedern. Beim Anblick der kleinen bunten Wesen möchte man nicht glauben, dass diese Geschöpfe so lange Strecken zurücklegen können.

Deshalb kann dir Kolibri zeigen, dass es nur darum geht, deinem Ruf zu folgen. Mach dich auf den Weg, auch wenn du meinst nicht alle Voraussetzungen zu haben, den Weg zu gehen. Ebenso kann es sein, dass du dich noch nicht bereit fühlst, diese lange Reise anzutreten und dich noch nach der ein oder anderen Ausrede umsiehst. Hast du schon genug Wissen, Erfahrung, und was auch immer, um wirklich loszugehen? Bist du noch zu jung oder schon zu alt, um dich auf den Weg zu machen? All diese Bedenken und Ausreden darfst du jetzt getrost beiseitelassen und dich Kolibri anvertrauen.

Der Beste Zeitpunkt für deine Heldenreise ist JETZT

Ungeachtet deiner subjektiven Meinung, lehrt dich Kolibri, einfach zu fliegen und deine Reise zu beginnen. Er fragt nicht danach, ob seine Flügel groß genug sind, um den Stürmen auf der langen Reise Stand zu halten und ob er genug Nahrung findet. Kolibri fliegt einfach los.

Es geht im Norden auch darum, dass der beste Zeitpunkt, deinem Ruf zu folgen, JETZT ist. Er ist nicht in ein paar Wochen oder Monaten, vielleicht dann, wenn du dich bereit fühlst. Nein der richtige Zeitpunkt ist jetzt zu handeln. Denn es ist unklar, ob du noch einmal diese Chance bekommen wirst, ja zu sagen. Jetzt ist der Moment, um JA zu sagen zu dir und deinem Weg und deine Reise zu beginnen.

Starte direkt mit deiner Heldenreise und hol dir den Zugang zur Aufzeichnung des offenen Workshops "Kolibri im Medizinrad"

Trage dich hier für 0 Euro ein und starte jetzt mit deiner Reise.

Nektar anstelle von Kompost

Kolibri ernährt sich ausschließlich von Nektar, dem süßen Saft der Blüten. Er gibt sich nicht mit weniger köstlichen Dingen zufrieden, er besteht auf süßem Nektar. Wird er den auf seiner langen Reise von Kanada nach Mexiko finden? Der kleine Vogel fliegt einfach und vertraut darauf, dass ihn der süße Nektar nähren wird.

Im Norden des Medizinrades geht es darum, die Kontrolle loszulassen und dich ganz deinem Instinkt und deiner Intuition hinzugeben. Gib dich nicht mit weniger als dem süßesten Nektar zufrieden. Du darfst vertrauen, dass sich das Gute in deinem Leben zeigen wird, wenn du deine Reise antrittst. Deshalb ist es wichtig für dich, nach Nektar Ausschau halten und dich nicht mit Abfall oder Kompost zufriedengeben. Wie oft willst du noch das Alte, vielleicht schon vergammelte ansehen und immer wieder dorthin gehen?  Wann bist du bereit, dich vom Nektar deines Lebens leiten lassen? Wann vertraust du darauf, dass dich auf deiner Reise das Gute und Wahre nähren wird? Du darfst dir auch die Frage stellen, mit was du dich zufriedengibst. Was definierst du als deinen Standard?

Kolibri trinkt an Blüte

Deine Essenz leben

Der Nektar steht für deine Essenz, das, was dich wirklich ausmacht, das, was du wirklich und wahrhaftig bist. Nicht das, was dir deine Eltern, deine Familie, deine Freunde oder deine Arbeitskollegen gesagt haben, was du bist. Nein, deine Essenz ist das, wer du wahrhaftig bist. Ich nenne es gern das SELBST. Gib dich mit nichts anderem zufrieden als mit diesem deinem eigenen Lebenselixier, der dich deinem authentischen Selbst immer näherbringt.

Auf dem Weg in die Stille kommen

Kolibris sind die einzigen Vögel, die im Flug auf der Stelle fliegen können, um z.B. zu trinken. Der Vogel zeigt dir auf deinem Weg, auch im Flug und in der Bewegung still zu sein. Folglich lehrt er dich bei dir zu sein, präsent zu sein und dem Ruf deiner Seele zu lauschen. 

Ferner ist es wichtig, auf deiner Heldenreise nicht in wilden Aktionismus zu verfallen, sondern klar und präsent deine nächsten Schritte zu gehen. Achte dabei darauf, dass du wirklich mit dir selbst, deiner Essenz und deiner Seele in Einklang bist. Das ist auch wichtig, wenn du im Außen Schritte wagst, die sehr viel Mut von dir erfordern oder das Verlassen deiner Komfortzone. Ebenso ist es unabdingbar bei DIR zu bleiben und dir selbst zu lauschen und immer wieder "Stille" zu praktizieren.

Eine neue Geschichte schreiben

Kolibri im Medizinrad fordert dich auf, die alte Geschichte, die du dir schon so lange erzählst, loszulassen. Deshalb ist es Zeit, deine Geschichte von Opfer, ungerechter Behandlung und widrigen Umständen hinter dir zu lassen. Jetzt ist der beste Zeitpunkt, deine neue Geschichte zu schreiben, deine Heldengeschichte.

Es geht darum, die Grenzen und Beschränkungen der alten Geschichten zu überwinden, die sowieso nicht die deinen sind. Viele deiner Geschichten sind dir durch kollektive Glaubensmuster von der Gesellschaft, deiner Familie und auch von dir selbst übergestülpt worden. Uns wird oft gar nicht bewusst, dass wir nicht unsere eigenen Träume träumen. Manchmal träumen wir die Träume der anderen. Vielleicht träumst du den Traum deiner Eltern, eines Vorbildes oder den Traum der Gesellschaft, weil du dachtest, das sei erstrebenswert.

Es ist an der Zeit, die alten Geschichten und Identifikationen loszulassen und dir klar zu werden, dass es dein Geburtsrecht ist, deinen eigenen Traum und deine eigene Heldengeschichte zu schreiben und zu leben. Du bist die Schöpferin und der Schöpfer deines Lebens und träumst deine eigene Geschichte ins Dasein, wie die Schamanen das bezeichnen. Du darfst einen neuen Traum träumen. Es ist so wichtig, dass du eine neue Heldengeschichte schreibst, die dir ganz und gar entspricht. Es ist wichtig, dass du eine gute und anziehende Vision für dich selbst erschaffst, die dich leitet auf deiner Reise.

Praxis der Unsichtbarkeit

Wir identifizieren uns oft über unsere Rolle. Ich bin beispielsweise Psychologin, Neurographik Trainerin, Unternehmerin, Mutter, Ehefrau usw. All das meine ich zu sein. Bin ich das wirklich? Zu einem gewissen Teil natürlich schon. Darunter aber liegt mein wahres Selbst. Die, die ich wirklich, wirklich bin liegt unterhalb der Schicht von Professionen, Titeln, Beziehungen usw. Wenn ich all diese Rollen ablege, dann werde ich transparent, weil mein authentisches Selbst durch all das Auferlegte hindurch scheint. Ich strahle Kristall ähnlich. Folgerichtig sprechen im Moment viele Menschen von einem Kristallkörper. Die Schamanen hingegen nennen ihn Regenbogenkörper. Wenn wir all unsere Gaben und Fähigkeiten leben und verkörpern, strahlen durch unsere Chakren alle Farben des Regenbogens in die Welt. 

Schattenaspekte zeigen

Es geht auch darum, dass wir uns nicht mehr klein machen und unser Licht unter den Scheffel stellen, weil wir mit unserem Licht andere einschüchtern könnten. Natürlich ist es auch wichtig, uns nicht größer zu machen als wir eigentlich sind. Die, die arrogant und wichtigtuerisch daherkommen, sind sowieso meist das Gegenteil von dem, nämlich verletzt und gekränkt und verstecken das in ihrem Verhalten und Auftreten. Anders gesagt bedeutet Unsichtbarkeit, dass du so bist und dich so gibst, wie du wirklich bist. Dazu gehört auch, dass du anderen gestattest, dich so zu sehen, wie du wirklich bist mit allem, was dazu gehört. Du versteckst nichts mehr, weder vor anderen noch vor dir selbst.

All das, was wir in unseren Schatten, in unser Unterbewusstsein verdrängen, verstecken wir vor uns selbst und projizieren es in unser Umfeld. Andersherum ausgedrückt, spiegelt uns unsere direkte Umgebung das wider, was wir uns nicht eingestehen zu sein. Deshalb bedeutet transparent sein auch, all unsere Schattenaspekte ins Bewusstsein zu holen und sichtbar zu machen. So gibt es nichts mehr, was dein Licht verdunkelt.

Deine Kolibri Heldenreise

Du bist die Heldin oder der Held, der all die widrigen Umstände überlebt hat. Du bist die Heldin, die heute sagen kann, das hat mich stark gemacht. Du bist der Held, der erhobenen Hauptes die Macht über sein Leben wieder erlangt hat. Du bist die stolze Heldin, die die Waffen nun niederlegt und bereit ist, das Kämpfen des kämpfen Willens aufzuhören. Folglich sagst du stark und klar, was du nicht mehr in deinem Leben haben möchtest, mit was du dich nicht mehr zufriedengibst. Denn du bist die Hauptfigur auf deiner Heldenreise und gehst mutig den nächsten Schritt, nämlich den nächsten Schritt in deine wunderbare, magische und freudvolle Zukunft.

Ja zu deinem Weg und deinen Gaben

Es ist an der Zeit, deine Gaben und Stärken anzunehmen, deine Medizin, wie die Schamanen sagen. Es ist Zeit, deinen Platz am heiligen Feuer einzunehmen, der für dich von Anbeginn der Zeit freigehalten wurde. Denn es ist dein Platz, den nur du ausfüllen kannst mit deinen Gaben, Möglichkeiten und Fähigkeiten. Nur du bist dazu auserwählt, das in die Welt zu bringen. Wenn du allerdings deinen Platz nicht einnimmst, dann bleibt er leer. Für das große Ganze und eine friedliche und freudvolle Welt ist es aber notwendig, dass jeder von uns und jede von uns seinen und ihren Platz am heiligen Feuer einnimmt, weil sonst etwas fehlt. Demzufolge sei bereit, und bringe deine Gaben und Kraft in die Welt, ohne etwas zurückzuhalten. Sag JA zu deinem Weg, deinen Gaben und deiner dir innewohnenden Kraft und Macht. Leider haben wir oft gerade davor besonders viel Respekt und halten deshalb unsere Kraft zurück. Sag jetzt ja zu deiner Macht und Stärke und lass die Welt an deinen Gaben und Talenten teilhaben, ohne Wenn und Aber.

Synchronizität von Kolibri

Die lineare Zeit bezeichnen die Schamanen die Zeit, die wie ein Pfeil fliegt, von der Vergangenheit in die Zukunft. In der linearen Zeit gibt es Kausalitäten, alles ist geprägt durch Ursachen in der Vergangenheit, die unsere Gegenwart beeinflussen. In dieser Zeit sind wir das Produkt unserer Vergangenheit.

Im Norden des Medizinrades geht es darum, aus der linearen Zeit herauszutreten. Wenn du zeitlos wirst, dann kannst du energetische Spuren durch die Zeit verfolgen. Du kannst durch die Zeit reisen und Vergangenes und das scheinbar vorbestimmte Schicksal umschreiben. Dies ist nur in der Zeitlosigkeit möglich. Im Norden kannst du deine Vergangenheit umschreiben, verlorene Seelenanteile wieder zu dir zurückholen und alte Verträge, die du aufgrund vergangener Erfahrungen gewählt hast, neu verhandeln.

Je mehr es dir gelingt, die lineare Zeit hinter dir zu lassen, desto mehr Synchronitäten und Magie wirst du erleben. Synchronizität bedeutet, dass sich alles im Universum so ausrichtet, dass du unterstützt wirst, deinem Ruf zu folgen. 

Die Kolibri-Medizin unterstützt dich, dich JETZT auf deine Heldenreise zu begeben. Es ist genau der richtige Zeitpunkt, deinem Ruf zu folgen und deine Gaben und Fähigkeiten in die Welt zu bringen. Genau darum geht es in meinem offenen Workshop zum Kolibri im Medizinrad. 

Starte direkt mit deiner Heldenreise und hol dir den Zugang zur Aufzeichnung des offenen Workshops "Kolibri im Medizinrad"

Trage dich hier für 0 Euro ein und starte jetzt mit deiner Reise.

Fotos: Titelbild von Doris Bürgel, Kolibris von Depositphotos

Über die autorin

Dr. Doris Bürgel begleitet Menschen zu sich selbst und in das Leben, das sie sich schon immer gewünscht haben. Mit viel Intuition gräbt sie zusammen mit ihren KundInnen große Potentiale und nicht geahnte Kräfte aus, hilft alte Wunden zu heilen, stärkt das Selbstbewusstsein und verhilft zu einem freien und selbstbestimmten Leben.
Langjährige Erfahrung und großes Wissen, das sie in ihrer Tätigkeit als Psychologin und Heilpraktikerin angesammelt hat, geben Sicherheit und garantieren eine professionelle Begleitung.

Meist gelesene Beiträge:

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind gekennzeichnet.

  1. Liebe Doris,

    danke für dieses wunderbare Angebot. Es ist so schön, zu lesen, welche Verheißungen die Kolibrikraft für uns hat.

    Im Moment fühle ich mich noch gar nicht dafür bereit, denn ich bin nochmal in die Dunkelheit des Jaguar zurückgefallen und kämpfe mich da gerade heraus.

    Dennoch werde ich den Weg mitgehen. Es ist angekommen bei mir,dass der Moment immer JETZT ist. Auch wenn ich mich noch nicht bereit fühle, bzw. das Gefühle habe, das alles nicht zu schaffen. Ich machs trotzdem, denn ich habe dir gut zugehört.

    Es ist ein solches Geschenk für mich, diesen Weg mit dir und deiner wunderbaren Führung und Begleitung gehen zu dürfen. Was du uns gibst ist von unschätzbarem Wert für mich. Ich danke dir dafür aus ganzem Herzen und mit all meiner Liebe,
    Ursula

    1. Liebe Ursula,
      danke dir von Herzen für dein Feedback. Das erwärmt mein Herz. ❤️

      Ja, das mit dem bereit sein ist so eine Sache. Die Heldenreise und Kolibri ist jetzt schon so lange mein Thema und doch fühle ich mich auch noch nicht 100 % bereit. Das ist wirklich spannend. Wahrscheinlich gehört es dazu, dass wir gar nie bereit sein können, sondern dass es wichtig ist, diesen Schritt zu gehen und unseren Mut zu beweisen, den wir ja im Jaguar trainiert haben.

      Ich freue mich sehr, dass du den Weg weiter mit mir gehst. Das ist so schön. Danke für dein Vertrauen. 🥰
      Herzliche Grüße Doris

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Doris Bürgel - Du selbst, wer sonst?