Dr. Doris Bürgel:
NeuroGraphik® & NeuroFacilitation-Trainerin,
spirituelle Mentorin und
Schamanismus-Lehrerin aus München

Dr. Doris Bürgel:
Neurographik-Trainerin,
Newspirit Coach und
Schamanismus-Lehrerin aus München

Ich helfe Menschen, die ahnen, dass noch viel mehr in ihnen steckt, sich selbst und ihren eigenen Weg zu finden, damit sie das Leben leben können, das sie sich von Herzen wünschen.

  • Die NeuroGraphik® und das schamanische Reisen haben es mir angetan, weil sie mir helfen immer noch mehr bei mir selbst anzukommen und mich persönlich so unglaublich weitergebracht haben.
  • NeuroGraphik® meets Schamanismus ist mein kreativer Transformationsraum, der mich voll in meine Kraft gebracht hat. Wie es zu dieser Verbindung kam, findest du HIER
  • Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch Gaben besitzt auf die die Welt wartet. Du kannst ein glückliches und selbstbestimmtest Leben führen, wenn du diese Gaben in die Welt bringst. Gehst du schon wirklich und wahrhaftig deinen eigenen Weg?
  • Ich möchte den Menschen helfen, ihre Herzen zu heilen, damit sie ihre Grenzen und Beschränkungen sprengen können. Denn dann steht ihnen ihr eigenes großartiges Leben offen. Es kann gelebt werden.
  • Meine Vision ist, dass ich in einer Welt leben möchte, in der die Menschen frei und unabhängig ihren ganz eigenen Weg gehen und spüren, wer sie wirklich sind

Doris Bürgel: „Du selbst, wer sonst?“ Was mir dieser Claim bedeutet:

Ich war ein sehr lebendiges, lebhaftes und selbstbewusstes Mädchen und wollte von Anfang an alles selber machen. Meine Ersten Worte waren: “Doris selber”. Die Welt war mein, ich ließ mich kaum von etwas aufhalten.

Doch in meiner Kindheit legte sich ein Schleier über mein Leben. Es passierten Dinge, die ich erst viele Jahrzehnte später als schwerwiegende Traumata erkannte. Es folgte eine Zeit der Aufarbeitung und des Aufräumens in meinem Leben.

Unaufhörlich suchte ich, grub tief in mir und fand immer wieder einen neuen Weg und immer mehr zu mir selbst. Letztendlich fand ich meine Fröhlichkeit, meine Lebendigkeit, mein Selbstbewusstsein und mich selbst wieder! Die grauen Schleier wichen von mir. Ich erkannte, dass dieser dunkle Teil meiner Kindheit und meines Lebens auch ein Geschenk birgt. Ich habe heute eine Tiefe und Klarheit für mein Leben und meinen Weg gefunden. Dazu ist mir eine Lebensaufgabe geschenkt worden, andere Menschen auf ihrem Heilungsweg zu sich selbst zu begleiten, in die eigene Freude und Lebendigkeit.

„Du selbst, wer sonst? kommt aus den Tiefen meiner Seele und meinen Gaben für diese Welt.

Die längere Version meiner Geschichte findest Du hier.

Hier möchte ich dir zwei meiner Lieblingsmodelle, die ich entwickelt habe, vorstellen:

Nimm dir einfach ein Blatt DIN A4 Papier, einen dünneren Filzstift /Fineliner oder Ballpen und ein paar Buntstifte und zeichne mit mir mit!

Das Modell Neurographik der Schöpferkraft:

Bitte klicke auf eines der beiden obigen Bilder und du gelangst zum Video bei YouTube.

Das sagen meine Kundinnen:

"Die Neurographik macht soooo viel Freude und dank der Kurse, die ich bei dir  belegt habe, kann ich sie mehr und mehr in der Tiefe verstehen. Du gibst  so viel "Meta-Wissen" heraus, dass man die neurographischen Prozesse  wirklich nachvollziehen kann. 
Dafür ein großes "Vergelts`s Gott"" 

Carmen S.

Dipl. Sozial-pädagogin (FH) /Heilpraktikerin

Ich bin so froh, dass ich dich gefunden habe und mit dir meine ersten Schritte mit der Neurographik gehen konnte.  Es werden auch nicht die letzten sein.
Du bist eine ganz wunderbare Lehrerin (für mich ist diese Bezeichnung hier ganz positiv besetzt, denn Trainerin wäre mir jetzt zu unpersönlich).
Deine Begeisterung für die Neurographik ist "ansteckend" und du integrierst dabei auf wunderbare Weise auch deine tiefen Erfahrungen mit dem Schamanismus und der Psychologie.
Du vermittelst die Methoden und Modelle so klar und verständlich und bringst immer wieder deine persönliche Note mit ein.
Mit deiner offenen Herzlichkeit gehst du auf mich als Teilnehmerin und auf meine Fragen ein.
Du unterstützt mich, nicht nur bei den Kursen mit deinen Worten und gibst Hilfestellung, machst Mut und bestärkst mich immer auch, meiner eigenen Intuition zu vertrauen. Ich fühle mich ganz als Mensch von dir wahrgenommen und du begegnest mir immer auf Augenhöhe, egal welches Thema oder welche Frage ich einbringe.

Es ist dein umfassendes Wissen, deine innere Weisheit und dein feines Gespür, die deine Kurse für mich so lebendig und erfüllend erleben lassen.

Andrea W.

Dipl.-Ing.

Was nicht jeder weiß:

  • Wenn es mal bei mir nicht richtig vorwärts geht, dann zeichne ich meine Aufgabe mit NeuroGraphik® zu Ende.
  • Ich bin gern kreativ und offen für das was geschieht: da kann dann beim Filzen schon mal aus Schuhen eine kleine Tasche werden.
  • Total gern spüre ich mich selbst. Das geht besonders gut, wenn ich barfuß laufe oder mich ins Gras lege.

Noch ein paar Dinge, die auch zu mir gehören:

Ich bin ein emotionaler Mensch. Bei mir werden immer viele Emotionen mit meinen Inhalten transportiert. Das erfordert viel Aufwand für meine Psycho-Hygiene, um da nicht meine Zweifel oder meinen Frust, den mein Perfektionismus oft mit sich bringt, auch rüberzureichen.

Meine Gefühle transportieren aber auch meine Begeisterung und führen dazu, dass ich andere Menschen sehr gut motivieren und weiterbringen kann.

Genauso wie ich den Kontakt zu anderen Menschen liebe, liebe ich es, für mich zu sein, zu zeichnen oder mich persönlich einen Schritt voran zu bringen. Das passiert oft auch in der Stille oder der Meditation.

Der stetige Drang, mein Wissen und meine Fähigkeiten zu erweitern treibt mich an.

Mit dem Thema Sichtbarkeit habe ich immer noch so meine Probleme. Da stehen mir oft Selbstzweifel im Weg, die trotz großem Wissen und viel Erfahrung immer mal wieder Einzug in mein Leben halten.

Meine beliebtesten Freebies:

Neurographik

Freebie-Neurographik

Schamanismus

Ausbildung und Biographie:

Dr. phil. Doris Bürgel wurde in München geboren und absolvierte nach dem Abitur eine Banklehre. Während dieser Lehre hat sie den Entschluss gefasst, Psychologie zu studieren.
Als diplomierte Psychologin arbeitete sie an der LMU-München als Assistentin in Forschung und Lehre.
Eine Ausbildung zur NLP-Trainerin (INLPTA) folgte.

1999 promovierte sie mit dem Thema "Team-Potenzial-Analyse (TPA): Erfolgsfaktoren der Teamarbeit in lernenden Organisationen der Wirtschaft" und den Nebenfächern Soziologie und Pädagogik zum Dr. phil. Anschließend baute sie am Lehrstuhl für Soziologie ein Forschungs-Projekt zum Thema “Geldverteilung in Paarbeziehungen” auf.
Parallel dazu machte sie sich selbstständig als Organisationspsychologin und Unternehmensberaterin im Bereich Teamarbeit und Mitarbeiterbefragungen.

2004 schloss Dr. Doris Bürgel die Amtsarztprüfung zur Heilpraktikerin ab und gründete 2005 ihre Praxis für Psychotherapie und Naturheilkunde in München.
2006 beendete sie die Schamanismus-Ausbildung bei Sandra Ingerman (New Mexico, U.S.A.) und ist seither Lehrbeauftragte von Sandra Ingerman in Europa. Seit dieser Zeit lehrt sie Schamanismus, insbesondere das Schamanische Reisen in München und Umgebung. Darüber hinaus absolvierte sie zahlreiche mehrjährige Ausbildungen in alternativer Heilkunde und Psychotherapie (Aufstellungsarbeit, Kinesiologie, Kräuterheilkunde, Rückführungsarbeit und Homöopathie). Seit 2019 bietet sie die "Einführung in das schamanische Reisen" nur noch online an.

Anfang 2018 entdeckte sie ihre Begeisterung für die NeuroGraphik®. Dr. Doris Bürgel schloss kurz darauf die Ausbildung zur NeuroGraphik®-Spezialistin ab. Seit Anfang 2020 ist sie Neurographik-Trainerin® und gehört damit zu den ersten im deutschsprachigen Raum ausgebildeten NeuroGraphik-Trainerinnen. Im Anschluss an die NeuroGraphik® Trainer Ausbildung schloss sie die Ausbildung zur NeuroFacilitation Trainerin ab. Inhalt dieser Ausbildung ist die Anwendung der NeuroGraphik® in Unternehmen. Darauf folgte 2021 die Ausbildung zum Ästhetischen Coach.  Seit Anfang 2021 erfüllt sie die Voraussetzungen des Instituts für Kreativitätspsychologie den NeuroGraphik® Spezialistenkurs unabhängig vom Institut zu unterrichten. Seitdem begleitete sie über 150 angehende Neurographik Spezialisten auf dem Weg der professionellen Anwendung der NeuroGraphik®.

2019/2020 machte Doris Bürgel die Abschlüsse in den Ausbildungen NEWSPIRIT Coach/Energy Consultant sowie ELEVATION/Spiritueller Coach  bei Bahar Yilmaz und Jeffrey Kastenmüller.

Dr. Doris Bürgel absolvierte 2021 die halbjährige schamanische Intensivausbildung Energiemedizin bei Alberto Villoldo, PhD und schloss die Ausbildung mit dem Zertifikat "Meisterpraktikerin der Energiemedizin" ab. Anfang 2022 folgte der Abschluss des Programms "Initiationen des MUNAY-KI" bei Marcela Lobos und Alberto Villoldo.
Seitdem verbindet sie mit großer Begeisterung den Schamanismus mit der Neurographik.

Dr. Doris Bürgel lehrt seit 2022 unter dem Label "Neurographik meets Schamanismus" den neurographischen Weg durch das Medizinrad. Sie begleitet Interessierte auf der intensiven Reise zu Schlange, Jaguar, Kolibri und Adler. In diesem Programmen übergibt sie auch die Munay-Ki Riten, die Alberto Villoldo zusammen mit den indigenen Schamanen der Anden und des Amazonas speziell für uns im Westen Lebende zusammengestellt und angepasst hat. Die Teilnehmerinnen entdecken dabei die Medizin der Archetypen und erleben immer mehr ihre eigene innere Heilung und erkennen ihre Lebensaufgabe.

In 2023 vertiefte Dr. Doris Bürgel ihre therapeutischen Grundlagen und schloss im Februar 2024 die Hypnotherapieausbildung bei Paul McKenna ab. Ebenso seit 2023 widmet sie sich ganz intensiv der Arbeit mit dem Nervensystem und dessen (Selbst-) Regulierung.

Dr. Doris Bürgel ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Sie lebt am Rande von München.

Dr. Doris Bürgel - Du selbst, wer sonst?